Letztes Feedback

Meta





 

stoner session reloaded

grade ist ein besondere moment fuer mich..nach wochen erkenntloser dahinvegetation erreichen mich grade neue eindruecke die es erst einmal zu verarbetein gilt. .ich habe  2 sehr interessante sweden getroffen die alles in ihrem land aufgeben habe und verkauft haben und sind dann nach thailand und spaeter nahc australien..der eine hat sogra eine reise durch seinen job als insurance teleman nach las vegas gekriegt weil er so gut war. man muss etwas nur genug wollen..wenn man etwas machen will muss man es machen..ich msus mehr in die welt um mich herumschauen..da gibt es genug interessantes zu sehen..keine angst vor neuen erfahrunge und der konfrontation mit anderen menschen..ich muss mehr bewusst auf die leute zu gehen..weil jeder auf seine ganz eigene art eine interessante lebensgeschichte hat. und der asiate den ich getroffen habe glaubt an destiny..und er hat die ruhe in sich selbst auch an orten einfach mal alleine fuer sich selbst zu sein und das zu geniessen was um ihn herum geschieht. ich darf keine angst haben eine eigene meinung zu bilden und an et was zu glauben. mich interssieren immer nur die grundidden..zb gedanken..die aber keine struktur haben weil ich nur an der grundidee interessiert bin. kein angst haben an sich selbst zu glauben..jeder mensch hat seine eigene gestik entwickelt und seine eigene art zu sprechen und sich auszudruecken..aber trotzdem bleibt es ein eigenes universum ..sprache, ..gruppenrelevante gestern und gesagte dinge sind nur klebemittel..im grund ist jeder mensch fuer sich selbst..der mensch sehnt sich immer nach hause zurueck..weil er das als kind gesehen und gelernt hat..was fuer den menschen die mi wichtigste zeit ist mit neuen eindruecken etc..menschen die also nie zurueckkehren nach ahsue werden nie die gluecklichkeit errreichen..never forget to go home..ich muss mehr analysieren und meine gedanken strukturienen...zb trainingstagebuch..etc..mach was du willst..das zaehlt.und es muss nicht egoistisch sein zwangsweise..weil wenn man zb mit menschen in kontakt bleioben will , liebe spueren will etc..dann macht man es einfach...punkt. deswegen werden die leute mit eigenem willen geschaetzt weil sie ohne ruecksicht auf die moegliche exclusion aus der gruppe ihre gedanken befolgen..solange man den gruppeninternne kodex nicht verletzt..zb bestimmte gesten nicht mitmacht oder sich der gruppe bewusst wiedersetzt..verdammt ich muss die kim zu mir kriegen..ich will also mach ich es ..wo vor habe ich angst..ich schreibe ihr jetzt.

2.12.09 17:31

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen